Die Online-Dialog des BMUV

Auf dieser Seite finden Sie alle laufenden und abgeschlossenen Beteiligungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Ideen!

Das Nationale Begleitgremium (NBG) hat die Aufgabe, das Standortauswahlverfahren für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle aus den Atomkraftwerken vermittelnd und unabhängig zu begleiten. Das Gremium soll insbesondere die Öffentlichkeitsbeteiligung im Auge behalten. Das Ziel: Vertrauen in das Verfahren ermöglichen. Das Verfahren der Besetzung und Arbeit des Gremiums regelt das sogenannte Standortauswahlgesetz.

Zivilgesellschaftliche Nachhaltigkeitsinitiativen engagieren sich mit ihren Ideen für Nachhaltigkeit in allen Lebensbereichen und sind deshalb wichtige Akteure auf dem Weg zur sozial-ökonomischen Transformation. Um Bürger*innen in ihrer Nachhaltigkeitsarbeit zu unterstützen und ein noch größeres Bewusstsein für diese Aufgabe zu schaffen, werden sie in diesem Projekt unmittelbar beteiligt und können dabei helfen, Lösungsansätze zur Stärkung von Nachhaltigkeitsinitiativen zu entwickeln.

Wie ist es möglich, das Auto im Alltag stehen zu lassen? Sind Carsharing, Fahrgemeinschaften und Elektromobilität gute Alternativen? Die Bürger*innen haben in diesem Projekt die Möglichkeit, die Maßnahmen auf Bürger*innenforen zu diskutieren und in einer Testphase selbst auszuprobieren. Es soll gemeinsam diskutiert werden, welche Maßnahmen sinnvoll und wichtig sind, um Alternativen zum eigenen, konventionellen Pkw attraktiv zu gestalten .